FFw Heistenbach

Herzlich willkommen auf der Homepage

der Freiwilligen Feuerwehr Heistenbach

 

Weihnachtsbäume eingesammelt

Heistenbach. Am heutigen Samstag sammelten die aktiven Kameradinnen und Kameraden die Christbäume in Heistenbach ein. Dies war zugleich eine schöne Möglichkeit, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Vielen Dank für die tollen Gespräche und die herzlichen Worte sowie die Aufmerksamkeiten, welche an den Bäumen angebracht waren!

Floriansjünger beenden das Jahr in der Grobeern Stubb

Heistenbach/Altendiez. Am vergangenen Samstag wanderten die Aktiven der Heistenbacher Wehr vom Gerätehaus durch den Wald nach Altendiez, um dort in der Grobeern Stubb das abgelaufene Jahr Revue passieren zu lassen. Wir danken dem Team um Stephanie Stein für die tolle Bewirtung und den schönen Abend in deinem kleinen Erzählcafé.

 

Im kommenden Jahr startet die Heistenbacher Wehr gleich mit drei Terminen in den Januar.

05.01.2018 Übung
13.01.2018 Tannenbäume einsammeln
27.01.2018 Winterfest im Gerätehaus

Personenrettung aus Reitstall

Heistenbach. Die Wehren aus Heistenbach und Altendiez führten heute eine Alarmübung im Heistenbacher Gestüt Geuchberg durch. Hierzu wurden die Kameradinnen und Kamerden um 18.51 Uhr per Sirene alarmiert; unter anderem wurde eine Person aus dem brennenden Gebäude von Atemschutzgeräteträgern gerettet.

Der Schwerpunkt der Übung lag insbesondere auf der Wasserförderung, die gemeinschaftlich von der Lindenhalle bis zum abseits gelegenen Gestüt – über mehrere hundert Meter – aufgebaut und sichergestellt werden musste. Insgesamt haben an dieser Übung über zwanzig Floriansjünger teilgenommen.

Unser Dank gilt David und Svenja Rockstroh, die uns diese realitätsnahe Einsatzübung in ihren Räumlichkeiten ermöglichten.